14 Tage Thailand Urlaub Kosten

Immer wieder werde ich gefragt wie viel Geld man denn für einen Thailand-Trip benötigt. Nicht viel! So viel vorab… Wer klug plant und entsprechend im Vorfeld bucht, kann für unter 850 Euro einen genialen Urlaub erleben. Wie auch du in den Genuss eines billigen und trotzdem schönen und erlebnisreichen Thailand-Urlaubs kommst, hier im Reise-Deals Thailand Artikel: Thailand-Urlaub für unter 850 Euro…

Der Flug nach Thailand

Viele meinen immer, dass der Flug nach Thailand ungeheure Kosten verschlingen muss. Nun dem ist überhaupt nicht so! Wer klug und im Vorfeld seinen Flug reserviert, der kann in der Low-Season bereits ab ca. 350 Euro pro Person hin und zurück fliegen.

Selbst zur Hauptreisezeit im Dezember sind Flüge für 450 Euro zu bekommen, Voraussetzung ist allerdings die Bereitschaft Umzugsteigen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels war zur High-Season Flüge mit Oman Air für 459 Euro (hin und retour) ab Frankfurt Main verfügbar.

Es ist sehr empfehlenswert mittels AirGuru (unsere Empfehlung!)Skyscanner oder Momondo die besten Preise selbst zu ermitteln und dann auch drüber zu buchen…

Die Hotels & Inlandtransfers

Im folgenden Abschnitt gehe ich auf die Kosten für Unterkunft und Inlandtransfers ein, welche du zwingend einkalkulieren musst, sofern du mehrer Orte erkunden willst.

3-4 Tage Bangkok

Nach einer langen Anreise solltest du die erstmal in Bangkok entspannen und die Mega-City gemütlich erkunden. Drei Nächte im Hotel kosten das ganze Jahr über ca. 10-15 Euro, ein Boutique Hotel in der Altstadt nahe der beliebten Khao San Road ist für ca. 60 Euro für 3 Nächte zu haben. Die Preise in Bangkok sind das ganze Jahr über relativ ähnlich und schwanken nur sehr gering. Ich empfehle das Aussuchen und buchen der Unterkunft im Vorfeld via Booking.com.

9 Tage Phuket

In Patong gibt es sogar in der high-Season dermaßen viele Zimmer, dass die Preise erträglich bleiben. Für 130 Euro (pro Zimmer!) kannst du im Dezember 9 Nächte in einem sauberen und gepflegtem Guest-House / Boutique Hotel unterkommen, welches zudem nicht weit vom Strand entfernt liegt. Die Auswahl bei Booking ist riesengroß. In der Low Season geht es noch günstiger und schöne Zimmer in guter Lage sind ab 8 Euro pro Tag verfügbar.

Patong ist der ideale Ausgangspunkt für Exkursionen auf die gesamte Insel und auch das Nachtleben hat einiges zu bieten. tolle Bars, viele Restaurants und ein großes Shopping-Center erwarten dich hier…

Transfer Bangkok nach Phuket

Um von Bangkok nach Phuket zu gelangen bieten sich dir zwei praktikable Möglichkeiten an. Ein Inlandsflug oder der Bus. Der Bus kostet das ganze Jahr über Oneway ca. 650 Baht und kann hier gebucht werden.

Komfortabler und schneller geht es mit dem Flugzeug von Bangkok nach Phuket, für ca. 40 Euro im Dezember mit AirAsia hin und zurück, teilweise sind aber in der Low-Season sogar Angebote für unter 20 Euro Retour zu finden.

Verpflegung in Thailand zum kleinen Tarif

Wer sich in Thailand selbst verpflegt und wie ein Einheimischer isst, der braucht nicht viel Geld. Eine Nudelsuppe für unter 1 Euro, ein Reisgericht für 1,50 Euro… Kein Problem. Selbst ab und an ein kühles Bier schlägt nicht allzu sehr zu Buche und so kann man Summa Summarum wohl mit 10 Euro pro Person und Tag gut und einfach Essen und Trinken.

Reisezeitraum Thailand

In Thailand können die Monate Dezember bis Februar als absolute High-Season bezeichnet werden. Dann ist das Wetter am besten und die Preise am höchsten, da etliche Besucher dem europäischen Winter entfliehen wollen. Von März bis Mai wird alles schon ein wenig ruhiger und gemäßigter, bis schließlich von Juni-Oktober die Low-Season einbricht. Wer von März bis Oktober nach Thailand reist, kann deutsch sparen, doch auch im Dezember kann man in Thailand günstig Urlaub machen, wie du anhand meines Beispiels hier siehst…

Kosten für einen 14tägigen Thailand-Urlaub

  • Flug im Dezember Hin und Zurück: 450 Euro
  • Unterkunft für 14 Tage: rund 200 Euro
  • Inlandstransfers Hin und Zurück: Flüge 40 Euro
  • Verpflegung: 140 Euro für das leibliche Wohl

Gesamt: 830 Euro

Wie du siehst, kannst du selbst in der absoluten High-Season einen tollen Urlaub für 830 Euro in Thailand machen. Wenn du zu weit reist, halbieren sich die Kosten für die Unterkünfte, da die Belegung immer für 2 Personen gilt! Wer nicht unbedingt zur High Season nach Thailand muss, der kann vor allem bei rechtzeitiger Buchung des Fluges deutlich sparen. Die restlichen Kosten bleiben in etwa gleich. Natürlich wurde hier noch nicht das Taschengeld und Ausgaben für Shopping und Party berücksichtigt, was jedoch ein anderes Thema ist 🙂

Tipp: Pauschalreisen gibts nicht nur bei OnYourPath… Günstige Pauschalreisedeals von Deutschland, sich für Ziele in Asien, findet Ihr hier…

Geht es noch günstiger? Welche Ausgaben und Kosten für 2 Wochen in Thailand haltet ihr für realistisch?

Vorheriger ArtikelReiseführer Curacao Empfehlungen
Nächster ArtikelSüdafrika Reiseführer Empfehlungen
Das OnYourPath Thailand & Asien-Team kennt sich bestens in der Region aus und reist mehrmals im Jahr zu den besten Zielen auf und abseits der Touristenpfade. Authentische Tipps und tolle Reiseinspirationen sind garantiert!

Kommentiere den Artikel

Kommentar
Name