50 Jobs für Reisende Übersicht

50 Jobvorschläge für Reisende: Wer kennt es nicht – Fernweh. Wie lässt sich ein Job und Reisen miteinander kombinieren? Ich habe euch hier 50 Jobs die ihr als passionierte Traveler ausüben könnt aufgelistet, damit eurem Erlebnis garantiert nichts mehr im Weg stehen kann.

Egal ob im Angestelltenverhältnis oder als Freelancer, es gibt viele Möglichkeiten in und von der Ferne aus zu arbeiten und auf Reisen Geld zu verdienen. Natürlich muss man auch hier unterscheiden, dass einige dieser Jobs an einen Standort binden und ein paar davon von überall aus der Welt zu erledigen sind. Los gehts, hier kommen 50 Jobs und Möglichkeiten um Geld zu verdienen und zu reisen oder zumindest mehr Zeit zur Verfügung zu haben um zu Reisen

1Arbeiten auf dem Traumschiff

Davon gehört hat jeder schon einmal, arbeiten auf den Luxusdampfern wo andere Urlaub machen. Egal ob AIDA, TUI Cruise und co. überall hier könnt ihr attraktive Jobs in vielen unterschiedlichen Bereichen finden, bei denen ihr an Board lebt und viel rumkommen könnt. Die Mindestarbeitszeit beträgt hier ca. 5 Monate.

2Tauchlehrer

Wer hat keine Lust im Paradies zu arbeiten? Wenn ihr Tauchlehrer werden wollt trennen euch fünf Lehrgänge bis ihr selbst das Tauchen unterrichten könnt. Es gibt unterschiedliche Modelle mit welcher ihr eure Ausbildung absolvieren könnt. Natürlich muss man hier erst einmal etwas Geld investieren, jedoch lohnt sich das für begeisterte Unterwasser Liebhaber alle mal.

3Surflehrer

Ähnlich wie beim Tauchlehrer gilt es auch hier einige Voraussetzungen zu erfüllen. In den meisten Ländern ist ein ISA Schein und die Ausbildung zum Lifesaver erforderlich. Wer gutes Geschick und etwas Erfahrung beim Surfen mit sich bringt, kann binnen weniger Tage seinen Schein erwerben.

4Sprachen unterrichten

Eine weitere attraktive Möglichkeit ist Sprachen wie beispielsweise Englisch unterrichten. Es ist nicht erforderlich, dass Englisch deine Muttersprache ist, oder du einen Lehrgang belegt hast. Es wird mittels eines Tests festgestellt, ob deine Kenntnisse ausreichend sind und somit kann dem Unterricht nichts mehr im Wege stehen.

5Auf Farms arbeiten

Gerade sehr beliebt bei Backpackern die in Australien unterwegs sind, aber auch an vielen anderen Standorten weltweit möglich – Das Arbeiten auf einer Farm oder Ranch. Wer gerne etwas anpackt ist hier genau richtig. Anbieter findet ihr viele im Netz, oftmals handelt es sich hier um bezahlte Praktika, welche auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt sind.

6Au Pair

Frisch von der Schule und was nun? Au Pairs werden überall benötigt und sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Auch hier gibt es viele Vermittlungsagenturen, welche die passende Familie weltweit für einen finden.

7Auf dem Bau arbeiten

Ähnlich wie auf einer Farm muss auch heir angepackt werden. Hier wird oftmals in vielen Bereichen eine gewisse Grundkenntnis vorausgesetzt um auf dem Bau tätig zu werden.

8Yogalehrer

Eine weitere Möglichkeit ist es Yoga zu unterrichten. Wer ohnehin etwas spirituell unterwegs ist und sich für diesen Sport begeistert, hat viele Möglichkeiten diesen auch als Beruf auszuüben. An vielen Orten weltweit sind Yogalehrer gefragt. Egal ob auf dem Traumschiff oder in Luxusresorts.

9Tourguide

Wer offen und kommunikativ ist, hat hier gute Chancen sein Geld in seiner Traumstadt zu verdienen. Voraussetzung ist natürlich, dass ihr die Stadt genauso gut kennt wie eure Westentasche und nach Möglichkeit die Sprache des Landes und Englisch beherrscht.

10Blogger – eigene Seite

Jeder kann etwas mit dem Begriff Blogger anfangen und auch hier kann man so viel Geld verdienen, dass ihr problemlos von überall aus der Welt arbeiten könnt. Das Business jedoch ist sehr hart und nicht einfach. Man muss sehr viel Durchsetzungsvermögen haben und sich von der breiten Masse abheben.

11Texter

Eine weitere Möglichkeit die dem Blogger sehr nahe kommt ist der sogenannte Beruf als Texter. Hier verfasst ihr Texte für Seiten oder Produkte und werden dafür honoriert. Es ist keine bestimmte Ausbildung erforderlich, jedoch solltet ihr eine gute Grammatik und die Leidenschaft fürs Verfassen von Texten haben.

12Dj

Natürlich auch nicht der einfachste Beruf um damit Erfolg zu haben, aber definitiv machbar. Ein guter DJ kommt viel rum. Wenn der große Erfolg noch nicht vorhanden ist, muss man zu Beginn vielleicht auch einige Klinken putzen.

13Model

Auch hier sind gewisse Rahmenbedingungen zu erfüllen, wer jedoch das Zeug dazu hat, wird sicher auch einiges auf der Welt zu sehen bekommen.

14House Sitter

House Sitting ist mit die bequemste Möglichkeit Geld zu verdienen und im Paradies zu verbringen. Da viele Leute ihr Haus bewacht haben möchten, suchen diese Leute welche in der Zeit auf das Haus aufpassen und die üblichen Dinge wie Haushalt und Gartenpflege übernehmen.

15Pet Sitter

Das Pet Sitting läuft genauso wie das House Sittting, jedoch habt ihr hier eine vierbeinige Verantwortung. Je nach Tier kann dies sehr entspannt oder auch etwas anstrengender werden.

16Air BnB

Die einfachste Variante bei der man selbst nichts tun muss außer seine eigenen vier Wände zu vermieten während ihr auf Reisen seid. Natürlich ist hier die Voraussetzung, dass ihr in einer Stadt lebt, die viele Touristen anzieht.

17Grafik Designer

Hierfür benötigt ihr auf jeden Fall Erfahrung und eine Ausbildung auf dem Gebiet. Wer diesen Beruf aber ohnehin schon ausübt, kann sich Gedanken machen, ob er dies nicht freiberuflich oder bei einem Arbeitgeber im Ausland machen möchte.

18Programmieren

Hier gelten die gleichen Regeln wie beim Grafik Designer. Es gibt viele Programmierer die freiberuflich und von überall aus der Welt arbeiten können.

19SEO

Als SEO Spezialist könnt ihr ebenfalls weltweit euer Geld verdienen. Jedoch ist auch hier Voraussetzung, dass ihr Experten auf diesem Gebiet seid, damit ihr engagiert werdet.

20Marketing

Mit einem Abschluss in Marketing seid ihr ebenfalls sehr frei, da ihr viele Möglichkeiten habt freiberuflich eure Aufträge zu bearbeiten.

21Social Media Influencer

Der absolute Traumberuf – Social Media Influencer. Ähnlich wie beim Blogger stellt man eine Ikone dar und bekommt dafür sein Geld. Auch hier könnt ihr euch natürlich auf der ganzen Welt frei bewegen.

22Social Media Manager

Als Social Media Manager solltet ihr ebenfalls einige Erfahrungen und Referenzen im Bereich Social Media Marketing haben, dann könnt ihr diesen Beruf auch freiberuflich weltweit ausüben.

23Mediengestalter Bild und Ton

Als Bild und Ton Mediengestalter könnt ihr an Filmsets viel rumkommen. Dies ist ein Ausbildungsberuf den man erlernen kann.

24Kameramann /-frau

Auch als Kameramann könnt ihr die ganze Welt kennenlernen. Man kann hier eine Ausbildung machen oder ein Studium absolvieren.

25Übersetzer

Hierfür müsst ihr eigentlich nur die Sprache fließend beherrschen um die es geht. Sei es in Form eines Dolmetschers oder online Texte zu übersetzten, es ist alles möglich.

26Testberichte schreiben

Auch sehr gut um als Blogger und Influencer Geld zu verdienen ist es Dinge zu testen und davon zu berichten. Hierfür ist Voraussetzung, dass ihr natürlich eine gute Reichweite habt.

27Autor

Ein Buch schreiben, vielleicht sogar über die Reise die ihr unternehmen möchtet? Auch hier seid ihr an keinen Standort gebunden, natürlich muss man sich in der Zwischenzeit mit etwas Geld über Wasser halten und gut schreiben können.

28Kunst verkaufen

Wenn ihr wirklich gut Zeichnen könnt, könnt ihr eure Kunst auch verkaufen. Egal ob auf Straßenmärkten oder im Internet, die Möglichkeiten sind vielseitig.

29Textilien verkaufen

Ähnlich wie mit der Kunst, ist es auch möglich sein Geld mit selbst designten Textilen zu verdienen. Wenn ihr hier den Nerv der Zeit trefft, könnt ihr eure Kreationen im Internet oder Stores weltweit anbieten.

30Youtuber

Wer kennt sie nicht – Die Youtuber? Ein Business mit dem auf jeden Fall einiges verdienen kann und von überall aus arbeiten kann. Ebenso wie beim Influencer und Blogger gehört hier eine gewisse Bekanntheit dazu, um davon leben zu können.

31Friseur

Als Friseur habt ihr auch die Möglichkeit viel rumzukommen. Wenn ihr euer Handwerk beherrscht könnt ihr bei Fotoshootings weltweit rumkommen und euer Handwerk ausüben.

32Stylist

Das gleiche gilt für den Stylisten. Ihr könnt freiberuflich für Shootings und an Filmsets arbeiten oder ganz einfach übers Internet in Form des „Curated Shopping“.

33Sänger / Musikant

Entweder ihr singt selbst oder beherrscht ein Instrument. Es gibt viele Möglichkeiten als Sänger oder Musikant rumzukommen, vor allem wenn man in einer erfolgreichen Band ist. Ansonsten bleibt immer noch die Alternative als Straßenmusiker, welche natürlich die etwas riskantere ist.

34Schauspieler

Wer hat als Kind nicht einmal davon geträumt berühmter Schauspieler zu sein? Auch hier kommt ihr viel rum und seht die unterschiedlichsten Orte der Welt. Natürlich gehört hier auch eine ordentliche Prise Glück und Können dazu um diesen Erfolg wirklich zu leben.

35Umfragen auswerten

Ein weiterer Weg über das Internet Geld zu verdienen ist das Umfragen auswerten. Hier arbeitet ihr auf freiberuflicher Basis. Die Arbeit ist sehr monoton und um etwas Geld zu verdienen muss man effektiv viele Umfragen auswerten, da es sich sonst nicht rentiert.

36Fotograf

Als Fotograf könnt ihr die ganze Welt erkunden. Sei es für Shootings oder Bilder die ihr selbst geschossen habt und verkaufen möchtet. Hier gehört natürlich auch Bekanntheit und Können dazu.

37Flugbegleiter

Als Flugbegleiter arbeitet ihr in einem Angestelltenverhältnis und betreut die Reisenden auf ihren Flügen. Gerade Langstreckenflüge sind besonders reizvoll, da man viele unterschiedliche Ziele ansteuern kann. Zwar ist man oftmals nicht für lange Zeit an den Orten, jedoch kommt man gut rum. Es handelt sich hier um einen Ausbildungsberuf.

38Pilot

Wie beim Flugbegleiter auch ist eine weitere Möglichkeit rumzukommen der Beruf des Piloten. Eine ca. 2 jährige Ausbildung macht dies möglich. Natürlich sind hier die Qualifikationen welche zu erfüllen sind sehr anspruchsvoll.

39Koch

Wer als Koch arbeitet kann dies auch weltweit tun. Auch beispielsweise auf Luxusdampfern und in Resorts werden solche Fachkräfte immer benötigt.

40Auslandskorrespondent

Als Auslandskorrespondent habt ihr die Möglichkeit im Ausland zu leben und für die Medien zu berichten. Freiberuflich oder im Angestelltenverhältnis. Dies setzt ein Studium zum Journalisten voraus.

41Reporter

Auch als Reporter kann man viel rumkommen und die welt entdecken. Gleich wie beim Auslandskorrespondent braucht man hier in der Regel ein Studium zum Journalisten.

42Animateur

Als Animateur muss man in der Regel Menschen gegenüber sehr offen sein. Es bedarf keiner großen Ausbildung oder ähnliches. Für viele ist dies gerade in jungen Jahren eine gute Möglichkeit an einen Traumort zu entkommen.

43Masseur und Physiotherapeut

Als Masseur oder Physiotherapeut könnt ihr ebenfalls euer Geld im Ausland verdienen. Hier wird natürlich eine Ausbildung vorausgesetzt. So könnt ihr in Resorts oder auf einem Schiff eure Fähigkeiten anwenden.

44Tätowieren

Wer die Gabe hat und ausgebildeter Tätowierer ist, kann ebenfalls im Ausland ein Studio eröffnen oder als Gastartist tätig sein. Es gibt viele Orte wo gleichsprachige Urlaub manchen und sich ein Souvenir für die Ewigkeit mitnehmen möchten und es ist natürlich noch einfacher wenn dein gegenüber mit dir kommunizieren kann.

45Hoteltester

Wer kennt diesen Beruf nicht? Der Hoteltester prüft die Qualität der Hotels und bewertet diese. Einen Lehrgang gibt es hierfür nicht, jedoch kommen die meisten Leute die diesen Beruf ausüben aus der Tourismusbranche.

46Gastronomie

Im Gastronomiegewerbe habt ihr viele Möglichkeiten euren Auslandsaufenthalt zu finanzieren und eure Berufserfahrung zu erweitern. Egal ob im Service oder als Barkeeper, es gibt mehrere Optionen.

47Hotel

Auch im Hotelbusiness habt ihr gute Chancen einen Auslandsjob zu ergattern. Gerade wer gelernte Hotelfachkraft ist, hat hier die Chance eine gute Stellung im Ausland zu ergattern und seinen Lebensunterhalt zu finanzieren.

48Fitnesstrainer

Wo Urlaub gemacht wird gibt es auch meist ein Sportangebot. In großen Resorts wird ein Fitnessstudio oder sogar Kurse angeboten. Auch hier habt ihr die Chance durchzustarten.

49Bademeister

Wo viele Leute Baden wird auch oftmals eine Aufsicht benötigt. Wer gelernter Bademeister ist, muss sich nicht auf die Freibäder im Umland konzentrieren und kann sich in großen Resorts im Ausland nach Jobs umsehen.

50Job XY

Zu guter letzt gibt es natürlich auch in sehr vielen Jobs, sei es als Ingenieur oder in der Textilbranche die Möglichkeit ins Ausland zu gehen. Viele Firmen haben Zweigstellen oder Produktionsstätten und auch dort vor Ort werden starke Fachkräfte gebraucht, welche ihr Wissen für die Firma einbringen.

Ich hoffe, ich konnte euch etwas inspirieren und vielleicht sogar ermutigen seine Chancen zu nutzen und einmaliges Erlebnis in Angriff zu nehmen. Wie ihr seht stehen euch viele Türen offen und die Möglichkeiten sind vielleicht doch gar nicht so begrenzt… Man muss es in den meisten Fällen nur wollen und man darf in keinem Fall zu schnell aufgeben.

Buchtipp zum Thema: Wenn du dich dafür interessierst, mehr Zeit für Leben und Reisen zu haben und weniger für Arbeit zu verschwenden, dann lege ich dir das Buch „Die 4 Stunden Woche“ als kleine Inspiration / Ermutigung ans Herz.

…Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! – sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit einer 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA – Management by Absence – und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt…

Hier geht es zum Buch…


Für diesen Artikel habe ich 5 Tassen Kaffee gebraucht…

Vorheriger ArtikelSihanoukville – Kambodschas beliebtestes Strandziel
Nächster ArtikelPackliste Städtereise: Checkliste für Stadtreisen
Das OnYourPath Europa & Amerika-Team kennt sich bestens in der Region aus und reist mehrmals im Jahr zu den besten Zielen auf und abseits der Touristenpfade. Authentische Tipps und tolle Reiseinspirationen sind garantiert!

Kommentiere den Artikel

Kommentar
Name