So findest Du die besten Unterkünfte in Thailand

Die besten Unterkünfte in Thailand finden

Es stehen dir in Thailand zahlreiche Unterkünfte zur Verfügung. Vor allem für Alleinreisende ist es in Thailand wirklich ein Kinderspiel eine Unterkunft zu finden.

Thailand ist ein sehr beliebtes Reiseziel für Österreicher, Deutsche und Schweizer. Man findet hier Unterkünfte in allen verschiedenen Komfort- und Preisklassen. Ob ein Hotel, Strand Bungalow, Hostel, Gästehaus, Homestay oder AirBnB, hier findet jeder die passende Unterkunft für seine Bedürfnisse. Generell ist Thailand ein sehr günstiges Reiseziel, bereits ab 5 Euro kannst du dir hier ein Hostel oder Gästehaus in der Ortsmitte mieten.

Welche Arten von Unterkünften in Thailand gibt es?

Es gibt zahlreiche Unterkünfte in Thailand, welche sich auch in unterschiedlichen Preisklassen befinden. Somit findet sicherlich jeder wonach er sucht. Anbei stellen wir die besten Unterkünfte in Thailand vor und verraten dir, wo du am besten buchen kannst.

Beach Bungalows

Bestimmt kennt jeder das Bild von einem traumhaften Bungalow am Strand in Thailand. Was gibt es Schöneres? In Thailand sind Strand Bungalows absolut keine Seltenheit und zudem auch absolut nicht teuer. In der Regel sind die Bungalows eher spartanisch ausgestattet. Meistens findet man dort ein Bett, eine kleine Dusche und einen Kleiderschrank. Selbstverständlich gibt es auch komfortable Bungalows, die über einen TV und eine Klimaanlage verfügen. Du kannst dir hier einen Bungalow ganz nach deinen Wünschen mieten. Ein Strand Bungalow bietet dir eine wunderschöne Aussicht auf das Meer. Mittlerweile werden die meisten Holz- und Mattenbungalows jedoch durch teurere Steinbauten ersetzt.

Die besten Villen in Thailand finden

Hotels

Die besten Hotels in Thailand finden

Hotels sind in Thailand eine sehr klassische sowie praktische Variante. Zwar ist ein Hotel in Thailand etwas teurer, doch sind die Preise für Europäer trotzdem sehr günstig. Wenn du einen Erholungsurlaub planst, dann bietet sich ein Luxushotel in Thailand bestens dafür an. Hotels in Thailand gibt es in zahlreichen Kategorien, bestimmt findest du darunter auch das passende Hotel für dich. Möchtest du jedoch mehrere Wochen lang in Thailand bleiben, kann es dennoch etwas teurer werden.

Hotelangebote in Thailand

Travfindo.de ist eine der besten Optionen, wenn du Hotels in Thailand buchen möchstest. Diese Website vergleicht automatisch die Preise der großen Buchungsportale wie Agoda, Booking, Trip.com, Hotel.com und vielen weiteren. Der Vorteil liegt klar auf der Hand! Mit einem Klick erhältst du übersichtlich die besten Deals für den Wunschhotel. Wir nutzen Tavfindo eigentlich auf allen unseren Reisen, da dies einfach die beste Option ist um billige Unterkünfte in Thailand zu finden…

Gästehäuser

Sehr einfache Unterkünfte sind Gästehäuser. Hier gibt es zwar keinen klassischen Hotelservice, trotzdem hat man die Möglichkeit ein Gästehaus mit Room-Service zu mieten. Gästehäuser sind eine sehr günstige Variante. Du kannst ein Gästehaus in Thailand entweder Day-by-Day mieten oder per Woche. Gästehäuser bieten dir einen sehr familiären Charme. Du hast auch die Möglichkeit wertvolle Tipps von den Vermietern zu den besten Sehenswürdigkeiten zu bekommen. Für die Reinigung des Gästehauses bist du selbst verantwortlich.

Homestays

Homestays werden von Einheimischen vermietet und bieten sich perfekt für eine günstige Thailand-Reise an. Hier bist du für die Verpflegung selbst verantwortlich oder aber isst mit der gesamten Familie im Wohnraum. Homestays eignen sich besonders für solche, die mehr von Thailand kennenlernen möchten und in entlegene Gebiete reisen, ausgezeichnet.

Die besten AirBnB in Thailand finden

Hostels

Sehr beliebt bei Backpackern sind Hostels in Thailand. Hier stehen dir Schlafsäle mit Etagenduschen sowie kleine Einzelzimmer zur Verfügung. In Hostels hat man vor allem den Vorteil, dass man auch mit anderen Reisenden schnell in Kontakt kommen kann. Sehr oft bieten Hostels auch eine Terrasse oder einen Gemeinschaftsraum, wo man sich aufhalten kann.

Hostels in Thailand findest du nicht nur über Hostelworld, sondern auch bei Agoda. Laut unseren Erfahrungen findet man in Südostasien auf Agoda etwas mehr Angebote. Schaue dir daher am besten beide Seiten kurz an, damit du auch die passende Unterkunft für deinen Geschmack findest.

AirBnB

Bei einer Thailand-Reise ist auch AirBnB nicht mehr wegzudenken. AirBnBs eignen sich vor allem dann sehr gut, wenn du mit deiner Familie reisen möchtest. Ob eine ganze Wohnung, ein Zimmer oder eine Villa mit Pool, es werden dir hier viele unterschiedliche Unterkünfte angeboten. Zudem stimmt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Jedoch solltest du daran denken, dass ein Teil der Kosten auch an AirBnB selbst geht.

Wie viel kostet eine Unterkunft in Thailand im Schnitt

Wie bereits erwähnt sind dir Unterkünfte in Thailand alles andere als teuer. Doch wie bei jedem anderen Reiseziel auch, kommt es natürlich hier darauf an, wie viel Luxus du zum Wohnen benötigst. Eine günstige Variante sind zum Beispiel Beach Bungalows. Gut ausgestattete Bungalows mit Sea View kannst du bereits ab 10 Euro pro Nacht buchen. Bei AirBnB kannst du dir eine schöne Wohnung bereits ab 350 Euro für einen ganzen Monat mieten. Möchtest du dich für ein Hostel entscheiden, dann musst du mit einem Preis von etwa 3 Euro pro Nacht rechnen. Auch Gästehäuser werden dir bereits ab einem Preis von 3 bis 5 Euro pro Nacht angeboten. Ein Homestay in Thailand kostet ebenfalls um die 5 Euro pro Nacht. Möchtest du ein Hotel in Thailand buchen, dann unterscheiden sich die Preise sehr voneinander. Jedoch hast du die Möglichkeit ein schönes Hotel bereits ab 20 Euro pro Nacht in Thailand zu buchen.

Unterkunft in Thailand vorab oder vor Ort buchen?

Eine Unterkunft in Thailand solltest du auf jeden Fall vorab buchen, vor allem dann wenn du vor hast in der Hauptsaison zu reisen. Möchtest du einen Beach Bungalow mit Seaview mieten, dann sind diese vorab entweder alle ausgebucht oder extrem überteuert. Ganz egal, ob du ein Apartment, Hostel, Gästehaus, Homestay oder Hotel buchen möchtest, es empfiehlt sich immer, dass du bereits vorab dir eine Unterkunft mietest.

Wo Unterkunft in Thailand buchen?

Sehr beliebte Anbieter für eine Hotels in Thailand sind Agada.com, Booking.com, Hostelworld und AirBnB. Auf den asiatischen Markt hat sich Agoda spezialisiert. Hier kannst du auch Angebote finden, die dir auf den anderen Seiten nicht angezeigt werden. Auch die Bezahlung auf dieser Seite erfolgt sehr einfach und unkompliziert. Darüber hinaus bietet dir auch Booking.com eine sehr übersichtliche Seite von den ganzen Unterkünften in Thailand. Auch hier werden dir sehr günstige Preise geboten. Auf Hostelworld kannst du schnell und einfach Gästehäuser und Bungalows zu sehr günstigen Tarifen buchen. Möchtest du eine Wohnung oder eine Villa für mehrere Wochen mieten, dann bietet sich hingegen wiederum AirBnB sehr gut dafür an.

Am besten nutzt du aber die Hotelsuchmaschine von Travfindo um Unterkünfte in Thailand zu buchen. Über diese Seite werden die Preise aller großen Portale wie Agoda, Booking, Trip, Hotels.com und vielen weiteren verglichen. Daraufhin bekommst du die besten Deals auf einen Blick angezeigt, bevor du zur Buchung auf das jeweilige Portal weitergeleitet wirst…