Die perfekte Vietnam Packliste

Packliste Vietnam – Planst auch du eine Reise in den Vietnam? Wenn dies der Fall ist, dann gibt es einige wichtige Dinge, die du beim Packen auf keinen Fall vergessen darfst. Wir zeigen dir, welche Kleidung und Dokumente du auf deiner Reise benötigst. Zudem möchten wir dir auch weitere Tipps geben, welche dir auf deiner Reise behilflich sein können.

Vietnam besitzt aufgrund der lang gestreckten Form drei unterschiedliche Klimazonen: Zentralvietnam mit Da Nang (Hoi An), Südvietnam mit Ho-Chi-Minh-Stadt als auch Nordvietnam mit Hanoi. Durch die unterschiedlichen Gegebenheiten musst du beachten, dass sich auch das Klima in den verschiedenen Regionen unterscheidet. Wenn du dir deine Vietnam Packliste zusammenstellst, solltest du dadurch vor allem auf die unterschiedlichen Klimazonen achten.

Packliste Vietnam

Damit du auf deiner Vietnam Reise auch garantiert nichts vergisst, haben wir diese Vietnam Packliste für dich erstellt. Wir verraten dir, was du bei einer Reise nach Vietnam alles mitnehmen solltest. Solltest du tatsächlich etwas vergessen, so kannst du es in den meisten Fällen auch vor Ort kaufen. Dennoch ist es gut, wenn du von Anfang an alles dabei hast. Das erspart zeit und Nerven.

Welche Kleidung benötige ich für eine Reise in den Vietnam?

Wenn du eine Reise in den Vietnam planst, wirst du dich bestimmt nicht nur in einer Region aufhalten. Ganz egal, ob du dich in den bergigen Höhen im Norden oder in den eher flachen Ebenen im südlichen Bereich aufhaltest, es ist immer eine andere Kleidung erforderlich. Deshalb ist es bei einer geplanten Rundreise sehr wichtig, dass du sowohl warme als auch dünne Kleidung in deinem Koffer packst. Nur so kannst du sichergehen, dass du für alle Eventualitäten perfekt ausgestattet bist.

In Südvietnam liegen dir Temperaturen im Durchschnitt bei etwa 30 Grad, nur selten fallen diese unter 20 Grad. Im Nordvietnam dagegen kann man in der kalten Jahreszeit auch nur 17 Grad erwarten. Wenn du also eine Rundreise planst, dann solltest du dir deine Kleidung genau nach Jahreszeit auswählen. Dabei solltest du zudem nicht nur auf die unterschiedlichen Regionen achten, sondern auch auf die Regenzeiten, was bedeutet, dass du auf keinen Fall eine Regenjacke vergessen solltest.

Feste Schuhe sind ebenfalls sehr wichtig, wenn man sich auf eine Reise nach Vietnam begibt. Da es in den südlichen Regionen schnell sehr heiß werden kann, solltest du dir unbedingt einen guten Sonnenschutz, wie zum Beispiel einen Sonnenhut mit Nackenschutz als auch ausreichend Sonnencreme mitnehmen. Da die Sonne in den Bergen sehr stark scheinen kann und darüber hinaus auch noch empfindlich sein kann, sollte man sich unbedingt für eine hochwertige Sonnenbrille entscheiden.

Welche Dokumente benötige ich?

Deine Packliste Vietnam sollte nicht nur aus Kleidung bestehen, sondern auch alle wichtigen Dokumente sollten sich auf deiner Liste befinden. Wenn du dich außerhalb von Europa aufhalten willst, benötigst du wie bei jedem anderen Staat auch einen Reisepass. Wenn du nach Vietnam einreisen möchtest, muss dieser mindestens 6 Monate gültig sein. Außerdem empfiehlt es sich, wenn man auch eine Kopie vom Reisepass dabei hat. Es kann nämlich vorkommen, dass danach gefragt wird.

Darüber hinaus solltest du auch deinen Impfpass und deinen Personalausweis mitführen. Außerdem solltest du die Daten der Auslandskrankenversicherung immer mit dir führen. Nicht zu vergessen ist natürlich Bargeld und eine EC- oder Kreditkarte.


Hast du dein Flugticket nach Vietnam schon gebucht? Falls nein, schaue dir die Angebote bei Kiwi einmal an. Dort kannst du einen Flug von Deutschland nach Vietnam und zurück ab 433€ buchen. Jetzt Angebote vergleichen!


  • Flugtickets
  • Reisepass + Passfotos
  • Hotelbuchung
  • Reiseversicherung – Wir empfehlen die von HanseMerkur
  • Internationaler Führerschein
  • Gesundheitskarte
  • Notfallnummern
  • DKB Kreditkarte
  • N26 Kreditkarte
  • Reservekreditkarte

Vietnam Packliste Checkliste

Anbei listen wir dir die Vietnam Packliste nochmals auf, inkl. unserer Empfehlungen, welche auch uns auf unseren Reisen begleiten. Du kannst die einzelnen Sachen einfach abhaken bzw sie in deine Notizen speichern, sodass du garantiert nichts vergisst und deine Vietnam Reise ein voller Erfolg wird.

Vorheriger ArtikelUrlaubsversicherungen für Reisen
Nächster Artikel10 gute Gründe, warum du jetzt nach Nepal reisen solltest!
Das OnYourPath Philippinen & Südostasien-Team kennt sich bestens in der Region aus und reist mehrmals im Jahr zu den besten Zielen auf und abseits der Touristenpfade. Authentische Tipps und tolle Reiseinspirationen sind garantiert!

Kommentiere den Artikel

Kommentar
Name