Reiseführer Jamaika Empfehlungen

Reiseführer Jamaika – Jamaika, Heimat von Bob Marley, dem legendären Reggae-Musiker überzeugt vor allem durch seine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt, sowie die traumhaften Stränden und die Freundlichkeit der Einheimischen. Lange Zeit galt Jamaika auch als Zentrum für Piraten, doch davon spüren heutzutage Touristen zum Glück nichts mehr außer dass Sie die Überreste und Kolonialbauten bewundern können.

Die Blue Mountains sind ein ideales Wandergebiet, in Ocho Rios kann man mit Delphinen schwimmen und auf dem Rio Grande Spaß beim Floß-Rafting haben. Der Süden ist ruhiger und bietet noch das Landleben vergangener Zeiten, während im Südosten die quirlige Hauptstadt Kingston mit lebhaften Märkten, sehenswerten Kolonialbauten wie dem 1912 eröffneten Ward Theater und interessanten Museen aufwartet.

Damit dein Jamaika-Urlaub ein unvergessliches Abenteuer wird, stellen wir dir im folgenden Beitrag die besten Reiseführer für Jamaika vor, mit denen du von Anfang an auf der sicheren Seite bist und alles Nützliche rund um das Land erfährst.

Reiseführer Jamaika Empfehlung

Besonders Naturliebhaber werden an Jamaika großen Gefallen finden, denn majestätische Berge, wie zum Beispiel der etwa 2.256 Meter hohe Blue Montain Peak und über 3.000 verschiedene Pflanzenarten sowie eine fantastische Flora und Fauna gibt es zu finden. Doch auch Partygänger und Strand-Fans kommen in Jamaika voll und ganz auf ihre Kosten. Egal welcher Urlaubstyp du bist, mit unseren Jamaika Reiseführer Empfehlungen findest du garantiert, wonach du suchst.

1Marco Polo Reiseführer Jamaika

Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecke mit MARCO POLO die Karibikinsel von den Sandstränden der Nordküste bis zu den Wasserfällen im grünen Landesinneren. Auf 136 Seiten findest du viele Informationen und Hintergrundwissen sowie viele detaillierte Karten von Jamaika, sodass du dich vor Ort schnell zurechtfindet. Die Insider-Tipps des Autors lassen dich Jamaika individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparst du zudem noch bares Geld. Eine gute Alternative und ein empfehlenswerter Jamaika Reiseführer.

Hier geht es zum Marco Polo Reiseführer Jamaika…

2Lonely Planet Jamaika

Der ausführlichste Reiseführer für Jamaika ist der von Lonely Planet. Dieser bietet einfach alles und gibt nützliche Tipps zu Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten Stränden etc. Leider gibt es den Jamaika Reiseführer von Lonely Planet derzeit nur in der englischen Version. Wenn du der Sprache mächtig bist, dann empfehlen wir ganz klar den Kauf des Lonely Planet, da dieser einfach der perfekte Begleiter für eine Jamaika Reise ist.

Hier geht es zum Lonely Planet Jamaika…

3ADAC Reiseführer Jamaika

Ein guter Reiseführer für Jamaika ist außerdem der von ADAC. Diese sind nicht ganz so ausführlich wie beispielsweise die von Lonely Planet, doch im Guide findest du alle wichtigen Informationen die du benötigst und das in deutscher Sprache.

Das bietet der ADAC Jamaika Reiseführer:

  • Detaillierte und umfassende Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten
  • 41 Top Tipps zu den touristischen Highlights
  • 40 brillante Abbildungen der Region
  • Empfehlungen zu Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten
  • Praktische Spiralbindung für eine einfache Handhabung
  • große Maxi-Klappkarten für optimale Orientierung
  • Cityplan auf der Außenklappe sowie viele weitere Detail- und Übersichtskarten im Innenteil

Hier geht es zum ADAC Jamaika Guide…

4National Geographic Reiseführer Karibik

Der perfekte Allrounder Reiseführer! Der National Geographic Reiseführer mit Karibik-Karte zeigt dir schönsten Inselparadiese, verrät die Geheimnisse der kreolischen Küche und entdeckt mit dir das Beste von Kuba bis Barbados. Auf 464 Seiten findest du Informationen zu den Antillen, Jamaika, Trinidad und Tobago, sowie zu den anderen Karibik Inseln. Falls du mehrere Inseln in der Karibik ansteuern möchtest, so ist dieser Reiseführer unverzichtbar.

Hier geht es zum National Geographic Karibik-Reiseführer…

Buchempfehlungen Jamaika – Was normale Reiseführer verschweigen

In diesem Abschnitt findest du interessante Bücher und Hintergrundinfos rund um Jamaika, die Kultur und Geschichte des Landes.

5No Woman No Cry: Mein Leben mit Bob Marley

In den Slums von Trench Town auf Jamaika lernt Rita Marley mit 18 die Liebe ihres Lebens kennen – den schüchternen Gitarristen ‚Robbie‘ Marley. Bald werden Bob Marley & The Wailers von Jamaika aus die ganze Welt begeistern. Und als Sängerin der I-Threes gibt Rita den Wailers ihren unverwechselbaren Sound. Rita Marley erzählt von ihrem Leben an der Seite des bedeutendsten Reggaemusikers und jamaikanischen Nationalhelden, mit dem sie vier Kinder großzog.

Hier geht es zum Buch No Woman No Cry…

6Jamaika

Jamaika erscheint uns Westeuropäern fremd und geheimnisvoll. Jetzt hat der Schriftsteller Peter Paul Zahl, der vor mehr als 25 Jahren das Eiland südlich von Kuba zu seiner Wahlheimat erkor, einen brillanten Länderkunde-Guide herausgebracht. Er gibt Auskunft über die teils turbulente Geschichte des karibischen Inselstaats – ebenso über Politik und Gesellschaft, Wirtschaft, Umwelt und Kultur.

Eingestreute Kästen informieren über ökonomische und politische Besonderheiten der parlamentarischen Demokratie im britischen Commonwealth auch jenseits von Rum, Rastas und Bob Marley ebenso wie über die Regeln des dort zu Lande beliebten Kricket-Spiels. Abgerundet wird das launisch-locker geschriebene Buch durch Originaltexte jamaikanischer Dichter und Musiker, Glossare zu idiomatischen Wendungen, eine Zeittafel, sowie — für Jamaika mit seiner reichhaltigen musikalischen Tradition (Soul, Ska und Reggae) besonders lobenswert — eine kleine Diskografie.

Hier geht es zum Buch Jamaika…


Der beste Reiseführer für Jamaika

Den perfekten Reiseführer gibt es leider für kein Land, auch nicht für Jamaika. Für eine Reise nach Jamaika bietet sich vor allem der Lonely Planet an, da dieser Reiseführer das umfangreichste Werk zur Karibikinsel ist – Englischkenntnisse vorausgesetzt. Auch das Buch Jamaika kann ich nur empfehlen und jedem Jamaika-Fan ans Herz legen. Wer eine Karibik Rundreise plant oder Fan ist, kann auf jeden Fall den National Geographic Guide ins Auge fassen, da mit diesem ein Großteil aller Urlaubsziele hervorragend abgedeckt wird.

Haben wir einen Jamaika Reiseführer vergessen? Hilf uns doch bitte, falls du weitere gute Reiseführer für Jamaika kennst.

Vorheriger ArtikelPackliste Weltreise: Das alles brauchst du für eine Weltreise
Nächster ArtikelElefantenreiten im Asien-Urlaub: Infos, Hintergründe, Tierquälerei?
Das OnYourPath Thailand & Asien-Team kennt sich bestens in der Region aus und reist mehrmals im Jahr zu den besten Zielen auf und abseits der Touristenpfade. Authentische Tipps und tolle Reiseinspirationen sind garantiert!

1 Kommentar

  1. Jamaikas Tourismus boomt derzeit wieder und entwickelt sich so schnell, dass keiner der Reiseführer mithalten kann. Selbst die Aktualisierungen, die der Marco Polo online mit der neuesten Ausgabe anbietet, bringen nicht viel. Reiseführer taugen allenfalls als Inspirationshilfe. Man findet noch kaum echte , aktuelle und ausführliche Informationen auf Deutsch zu Jamaika im Netz. Gerne empfehle ich darum den Blog „Touchin‘ Jamaika – Jamaika zum Anfasssen“. Tek ker and walk good! Oder wie der Jamaikaner sagt: Pass auf dich auf und Gute Reise! Herzliche Grüsse – Dörthe

Kommentiere den Artikel

Kommentar
Name