Reiseführer Myanmar Empfehlungen

Reiseführer Myanmar – Eine Reise nach Myanmar ist das faszinierende Entdecken von tausendjährigen Kulturen, von unberührten Landschaften und von der prächtigen Architektur. Goldene Pagoden, altertümliche Märkte, religiösen Festen und ein überaus freundliches Volk erwarten dich in Myanmar. In kaum einem anderen Land Südostasiens kannst du noch so viel entdecken wie im ehemaligen Burma. Myanmar wird dich faszinieren, das garantieren wir. Um deinen Aufenthalt jedoch so schön wie nur möglich zu gestalten, empfiehlt es sich einen guten Myanmar Reiseführer dabei zu haben.

Reiseführer Myanmar Empfehlung

Orte wie Yangon, Bagan oder der Inle Lake sind bekannt, doch es gibt einiges mehr zu sehen und auch tolle Destinationen, die kaum ein anderer Tourist kennt. Hier findest du eine Auswahl der besten Reiseführer für Myanmar, welche die schönsten Ziele Myanmars genau vorstellen.

1Vis-à-Vis Myanmar

Nicht nur aufgrund der vielen farbigen und schönen Bilder, ist der Vis-à-Vis Myanmar Reiseführer einer, wenn nicht der beste Reiseführer für Burma auf den Markt. Für alle Gegenden gibt es Hotel-, Restaurant- und Shopping-Tipps: vom gemütlichen Gästehaus im Osten bis zum traditionellen birmanischen Restaurant im Norden. Außerdem findet man besondere Tipps und Hintergründe zum Kunsthandwerk und Antiquitäten, was uns persönlich sehr positiv aufgefallen ist. Alle Infos und Ziele sind sehr schön strukturiert und übersichtlich abgebildet und bieten das Wissen, was man für einen perfekten Aufenthalt in Myanmar benötigt.

Erstmalig bei einem Reiseführer gibt es ein Mini-Kochbuch zum Herausnehmen mit typischen Gerichten des Landes. Die hervorragenden Abbildungen – exakte Schnittzeichnungen, dreidimensionale Grundrisse und Übersichtskarten – erleichtern dir die Orientierung vor Ort enorm. Unserer Meinung nach der beste Reiseführer für Myanmar.

Hier geht es zum Vis a Vis Myanmar Reiseführer

2Stefan Loose Reiseführer Myanmar

Die meisten Besucher entscheiden sich für das vielversprechende, touristisch gut erschlossene, Viereck aus Yangon, Mandalay, Bagan und dem Inle-See. Abenteuerlustige Naturen dringen besonders gern in entlegenen Regionen vor. Viele Gebiete sind jedoch nicht wirklich gut vernetzt und die Infrastruktur ist auch nicht die beste. Mit Hilfe dieses Myanmar Reiseführers bist du aber bestens gerüstet für eine Reise durch dieses einzigartige Land. Auf über 600 Seiten werden die einzelnen Ziele und auch wichtige Infos darüber genau vorgestellt, sodass du die Zeit effektiv nutzen kannst und dich nicht mit stundenlanger Recherche beschäftigen musst.

Hier geht es zum Stefan Loose Myanmar/Birma Reiseführer

3DuMont Reiseführer Myanmar

Das vom Buddhismus tief durchdrungene Myanmar zeigt sich wie ein Bilderbuch der Religion des Erleuchteten: Pagoden bis zum Horizont in der alten Hauptstadt Bagan, urige Holzklöster in den Dörfern und überall freundlich lächelnde Mönche in ihren weinroten Gewändern. Das besondere in diesem Reiseführer ist, dass du auch sehr viele Hintergrundinformationen zur Geschichte und Kultur bekommst. Andere Reiseführer spezialisieren sich auf die verschiedenen Ziele, vergessen aber Informationen zu den Hintergründen bereitzustellen. Genau das macht diesen Reiseführer für Myanmar besonders, denn hier bekommst du tiefe Einblicke in die Kultur kostenlos dazu.

Hier geht es zum Du Mont Reiseführer Myanmar

4Reise Know-How Myanmar

Die Reise Know How Reiseführer eignen sich besonders für individuelle Entdecker, die das Land fernab der typischen touristischen Orte entdecken möchten. Dabei mangelt es den Reiseführer auch nicht an wichtigen und informativen Infos. Für Abenteuerlustige sind die Reiseführer von Reise Know How besonders zu empfehlen. So auch der Myanmar Reiseführer. Dieser bietet unter anderem:

  • Sorgfältige Beschreibung aller sehenswerten Orte und Landschaften.
  • Unterkunftshinweise für jeden Geldbeutel: Zahlreiche Empfehlungen vom Guest House bis zum Hotel.
  • Kulturelle Höhepunkte mit allen Feiertagen und Festen.
  • Transport und Reisehinweise vom Flugzeug bis zur Rikscha.
  • Tipps zu ausgefallenen Abstechern abseits der Hauptreiserouten und zahlreichen Aktivitäten.
  • Hintergrundberichte und Einblicke in den Alltag, das religiöse und soziale Leben.
  • Zahlreiche Karten und Pläne erleichtern die Orientierung vor Ort.
  • Tipps zur gesundheitlichen Vorbereitung und aktuelle Gesundheitshinweise.
  • Kleiner Birmanisch-Sprachführer.

Hier geht es zum Reise Know How Burma Reiseführer

Buchempfehlungen Myanmar – Was normale Reiseführer verschweigen

Im folgenden Abschnitt findest du noch einige weitere Buchtipps, welche für Reisende nach Myanmar/Burma sehr interessant sein können und sich auf jeden Fall zu lesen lohnen.

5Gebrauchsanweisung für Myanmar

Zu den herkömmlichen Reiseführern bieten die „Gebrauchsanweisung für…“ eine hervorragende Alternative. In den Büchern erfährt man alles, was herkömmliche Reiseführer verschweigen. Der Autor gibt in vielen Kurzgeschichten sehr viele Eindrücke und Emotionen Preis, die er während seiner Reisen in Myanmar gemacht hat. Zusätzlich gibt es natürlich auch jede Menge Hintergrundinformationen zu den jeweiligen Orten und Sehenswürdigkeiten, welche sehr gelungen und spannend sind. Wenn du dich auch für das Land interessierst, so ist dieses Myanmar Buch ein Muss.

Hier geht es zum Buch Gebrauchsanweisung Myanmar

6Myanmar: Geheimnisvolles Burma

Der Autor währt einen eindringlichen Blick in die vom Buddhismus und Animismus geprägte Kultur des Landes, das wegen der langen Abgeschiedenheit noch viel an Ursprünglichkeit bewahrt hat. Die Liebenswürdigkeit und tiefe Gläubigkeit der Menschen hinterlässt bis heute bei jedem Besucher prägende Eindrücke. Diese Erlebnisse sind in einer Text-Bild-Montage verdichtet, in der Mensch, Kultur und Landschaft eine Einheit bilden. Fundierte und spannende Texte zu dem außergewöhnlichen Bildmaterial bringen dem Leser auch die besondere fotografische Sichtweise des Autors näher.

Hier geht es zum Buch geheimnisvolles Burma


Der beste Reiseführer für Myanmar

DEN perfekten Reiseführer gibt es leider für kein Land. In diesem Fall ist der beste Reiseführer für Myanmar unserer Meinung nach der Vis-à-Vis Myanmar, da dieser neben den unzähligen Informationen auch ein Kochbuch beinhaltet, welches uns sehr gut gefallen hat.

Haben wir einen Myanmar Reiseführer vergessen? Hilf uns doch bitte, falls du weitere gute Reiseführer für Myanmar kennst.

Vorheriger ArtikelReiseführer Singapur Empfehlungen
Nächster ArtikelDie richtige Reisevorbereitung: Alles Wichtige & Spar-Tipps
Das OnYourPath Philippinen & Südostasien-Team kennt sich bestens in der Region aus und reist mehrmals im Jahr zu den besten Zielen auf und abseits der Touristenpfade. Authentische Tipps und tolle Reiseinspirationen sind garantiert!

Kommentiere den Artikel

Kommentar
Name