Dark Mode On / Off

Die beliebtesten Phuket Touren – Unsere Empfehlungen

Phuket Touren Empfehlungen – Phuket ist ein Eldorado für außergewöhnliche und faszinierende Touren und das Angebot ist dermaßen groß, dass man sehr schnell den Überblick verliert. Nicht jede Tour die auf Phuket angeboten wird, ist auch zu empfehlen, denn viele sind einfach unspektakulär und überbewertet, oder aber zu überlaufen. Phuket ist und bleibt einfach eine der beliebtesten Inseln in Thailand und zieht viele Besucher an. Wir haben für dich aber einmal die besten Touren auf Phuket zusammengestellt, die auch in kleinen Gruppen durchgeführt werden, sodass du die Tour richtig genießen kannst und sie nicht mit 100 anderen Gästen teilen musst.

Sea Canoe Tour

Die Sea Canoe Tour ist zweifelsohne der Bestseller unter den Phuket Touren. Hier erlebst du die fantastische Kulisse der Phang Nga Bucht, die zu den spektakulärsten Umgebungen in Thailand gehört. Um genau zu sein führt dich die Tour zum James Bond Felsen und zu den Kalksteinhöhlen ganz in der Nähe. Dort kannst du die Höhlen mittels Kanu erkunden und durch sie hindurch paddeln.

In den Kanus befinden sich immer maximal 2 Personen und ein Guide, der für deine Sicherheit sorgt. Das Begleitboot, mit den man kommt, befindet sich stets in der Nähe, dass jeder dem es zu anstrengend wird (oder keine Lust mehr hat) umdrehen kann und weiter an Board entspannen kann. Du wirst nicht gezwungen die ganze Zeit über mit den Kanus zu paddeln, sondern kannst dir deine Zeit auch selber frei einplanen und ggf. an Board des Schiffes weiter entspannen. Das wäre jedoch ernsthaft schade, da die Höhlen wunderschön und ein kleines Abenteuer sind.

Sea-Canoe-Tour-Phuket

June Bahtra Tour – Chinesische Dschunke

Die June Bahtra Tour führt dich ebenfalls in die wunderschöne Phang Nga Bucht. Hier liegt der Fokus aber nicht auf dem Besuch des James Band Felsen, sondern bei der Bootsfahrt auf der chinesischen Dschunke. An Board der chinesischen Dschunke erlebst du bei dieser Tour ein kleines Abenteuer auf hoher See. Vom Nordosten Phuket´s geht es Richtung Phang Nga, wo du den berühmten James Bond Felsen besichtigen wirst. Ebenfalls steht eine Besichtigung des muslimischen Stelzendorfs Koh Panyee auf dem Programm.

Das Besondere bei dieser Tour ist, dass sie in wirklich kleiner Gruppe gehalten wird und nie mehr als 25 Personen an Board sind. Für ein Boot von dieser Größe ist das gar nichts. Selbst die Speedboote werden teilweise mit bis zu 35 Personen beladen…

June-Bahtra-Tour-Phuket

Bootstour entlang der Südwestküste von Phuket

Bei dieser Bootstour in Phuket liegt der Fokus auf der wunderschönen Natur und der Bootsfahrt auf der MV Champagne, ein kleines abenteuerliches Piratenschiff, auf dem du es dir richtig gut gehen lassen kannst.

Die Tour ist besonders für Kinder zu empfehlen, da sie garantiert an Board dieses Schiffes unterhalten werden. Hier finden sich auch genügend Schattenplätze und Orte wo sie sich für den Mittagsschlaf zurückziehen können.

Du wirst bei deiner Unterkunft abgeholt und anschließend nach Chalong gefahren, von wo die Bootsfahrt auf der MV Champagne beginnt. Es wird Richtung Süden gefahren, vorbei an einer traumhaften Landschaft und wunderschönen Stränden, sowie dem Laem Phromtep Cape, dem südlichsten Punkt auf Phuket. Die Fahrt endet anschließend in Patong, von wo aus es wieder zu deiner Unterkunft geht.

Während der fahrt werden auch etliche Stops bei schönen Stränden gemacht, wo du etwas Entspannen und Schwimmen kannst. Ein Sprung vom Board des Schiffes in das tropisch warme Wasser um etwas abzukühlen bietet hierfür die allerbesten Voraussetzungen.

Khao Sok Tagestour

Ebenfalls sehr beliebt und einer unserer Bestseller, sind die Khao Sok Touren. Der Khao Sok Nationalpark bietet eine fantastische Flora und Fauna und eine Abwechslung zum Inselleben auf Phuket. Die Touren werden über uns in kleinen Gruppen gehalten, damit man die Ruhe und Natur im Khao Sok Nationalpark auch wirklich genießen kann.

Mit inbegriffen bei der Khao Sok Tagestour, ist ein Besuch des Elefanten Camp. Wir legen großen Wert auf Tierschutz und bieten daher KEIN Elefantenreiten an (wäre unter anderem möglich). Beim Besuch des Elefanten Camp kannst du stattdessen etwas Gutes tun und den Tieren bei der Fütterung und Pflege helfen. Anschließend geht es zu einer kleinen Dschungelwanderung in den Khao Sok Nationalpark. Dort kannst du dir unter anderem die zeit auch etwas frei gestalten und die wundervolle Natur genießen.

Khao-Sok-nationalpark


Similan Islands Tour

Die Similan Islands sind garantiert kein Geheimtipp mehr und du wirst bei der Tour auch garantiert nicht alleine sein. Dennoch ist die Tour äußerst beliebt, da sie einfach eine fantastische Unterwasserwelt bietet. Wir würden sogar behaupten, dass es um die Similan Islands die schönste Unterwasserwelt in Thailand gibt. Koh Tao bietet ähnliche Verhältnisse, liegt aber in einer ganz anderen Richtung.

Die Similan Islands kannst du nicht auf eigene Faust erkunden. Wenn du die Similan Island besuchen möchtest, dann ist das nur in Kombination mit einer Gruppentour möglich. Ob das schlecht ist, oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden, unserer Meinung nach lohnt es sich aber allemal. Die Similan Islands sind ein Muss und müssen mindestens einmal bei einem Thailand Urlaub besucht werden. Die Tour beinhaltet den Transfer vom Hotel zum Anleger und zurück sowie die Überfahrt mit dem Speedboot ins Paradies.

Vor Ort kannst du am wunderschönen Strand entspannen, Schnorcheln, die Unterwasserwelt erkunden und sogar mit Meeresschildkröten schwimmen! Einfach ein tolles Erlebnis!


Private Inseltour auf Phuket

Eine private Inseltour auf Phuket ist besonders für all diejenigen hervorragend, die sich nicht selber hinters Steuern trauen. Der Verkehr ist teilweise recht chaotisch, was viele Touristen davon abhält, die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Problematisch wird das ganze wenn mehrere Personen die Insel erkunden möchten, oder Kleinkinder mit dabei sind. Ein Roller fällt somit schon einmal weg und Autofahren auf Phuket ist definitiv nichts für unerfahrene!

Man kann sich aber auch einen privaten Fahrer für organisieren, der dich zu den von dir gewünschten Zielen bringt. Du alleine entscheidest wann du starten möchtest, wie lange die Tour dauern soll und welche Ziele angesteuert werden sollen. Somit kannst du die Insel erkunden wie du es haben willst und brauchst dich um nichts mehr zu kümmern.

Die Tour ist privat, was bedeutet, dass du sie mit keinen anderen teilen musst. Du bist alleine im Fahrzeug bzw. mit deinen Bekannten, andere Teilnehmer sind bei den Touren nicht dabei. Außerdem gilt der Preis immer pro Fahrzeug, nicht pro Person.

So kann eine private Inseltour auf Phuket aussehen:

  • Abholung im Hotel
  • Karon Viewpoint
  • Windmill hill Viewpoint
  • Phromthep Cape
  • Big Buddha
  • Wat Chalong

Khai Island Tour

Die Khai Island Inselgruppe ist leider kein Geheimtipp und ist täglich recht gut besucht. Dennoch erwartet dich hier eine traumhafte kleine Insel, die sich hervorragend zum Schwimmen und Schnorcheln eignet. Die Tour ist eine Halbtagestour und findet entweder Vormittags, oder Nachmittags statt, je nachdem wann es dir lieber ist.  Hier kannst du super Entspannen, Relaxen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Doch überzeuge dich am besten selbst und schaue dir unser Video von der Tour an. Dort siehst du was dich auf koh Khai alles erwartet und ob es auch das richtige für dich ist. Uns persönlich hat die Tour sehr gut gefallen.

Wir hoffen dass du mit unseren Phuket Tour Empfehlungen auch die passende für deinen Geschmack gefunden hast. Wenn nicht, dann schaue doch einfach einmal bei unseren Phuket Touren vorbei, dort findest du alle Touren, die wir derzeit empfehlen können.

(Insgesamt 18 Besuche, heute 1)
OYP-Team

OYP-Team

OnYourPath ist dein Magazin, wenn es ums Reisen geht. Erfahre alles über die schönsten Reiseziele weltweit und erhalte wertvolle Tipps rund um Hotels, Reisevorbereitung, Essen & Trinken sowie zu vielen weiteren Themen. OnYourPath ist dein authentischer Adventure-Blog von Reisenden, für Reisende!

You might also be interested in this...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert