Dark Mode On / Off

Raya Island Trip – Traumhafter Ausflug von Phuket

Raya Island ist eine kleine Insel in der Andamanensee südlich von Phuket gelegen und mit Sicherheit einer der schönsten Orte Thailands. Kristallklares Wasser und ein traumhafter Puderzuckersand warten auf die Besucher von Raya Island.

Welche Möglichkeiten es gibt Raya Island von Phuket aus einen Besuch abzustatten und ob auch eine Übernachtung auf Koh Raya lohnt, hier im Erfahrungsbericht rund um die Trauminsel bei Phuket.

Patok Beach Longtailboot

Raya Island Tagesausflug von Phuket aus

Von Phuket aus werden die meisten Touren hinüber nach Raya Island angeboten. Dabei stehen unterschiedliche Varianten zur Verfügung. Ganz- oder Halbtagestouren mit dem Speed-Boot oder einem gemütlicherem Ausflugsschiff bis hin zum luxuriösen Katamaran. Nach Raya Island ist das Angebot groß.

Koh Racha Hauptstrand

Wir haben uns für eine Halbtagestour mit dem Speedboot nach Raya Island entschieden, welche um 12:00 im Hotel startet und gegen 18:00h auch dort wieder endet.

Der Preis für den Halbtagestrip nach Raya Island beträgt je nach Verhandlungsgeschick und Saison 900-2.000 Baht. Am besten holst du dir mehrere Angebote bei unterschiedlichen Reisebüros / Tourenständen ein.

Im Preis so gut wie immer inklusive ist der Transfer von und zum Hotel sowie eine Kleinigkeit zu Essen / Trinken und ggf. Schnorchelausrüstung.

Raya Island Erfahrungen

Während meines Besuchs im Januar 2019 auf Koh Raya war ich von der Insel sehr angetan und meiner Meinung nach gehört Koh Raya zu den schönsten Inseln in der gesamten Andamanensee und außerdem zu den optisch ansprechendsten Orten in ganz Thailand.

Patok Beach Drohne

Die Einfahrt in die Patok Bay ist einfach traumhaft und die Natur wartet hier mit ihrer vollen Schönheit auf. Meiner Meinung nach kann rein von den optischen Reizen her keine andere Insel (auch nicht Koh Phi Phi) in der Umgebung mit Koh Raya mithalten.

Leider ist der Trubel auf Koh Raya ein großes Manko, was die tropische Insel einiges an Punkten und Authentizität kostet. Vor allem die Ausflugsboote und die große Masse an Touristen stören das Bild. Trotzdem muss gesagt werden, dass absolut kein Müll auf Koh Raya an den Stränden herumlag, was mit Sicherheit den Reinigungsteams der Hotels auf Koh Raya zu verdanken ist!

Hauptstrand Koh Racha Yai

Allerdings scheint sich die Menge nur an der Patok Bay zu tummeln. Die Siam Bay oder die Ter Bay kann man beinahe für sich alleine haben. Insgesamt finde ich aber, dass sich der Andrang auf Koh Raya doch sehr in Grenzen hält und deutlich geringer war als auf benachbarten Coral Island.

Obwohl ich einen Tagesausflug zu 100% empfehle und jedem dazu raten kann die Insel einmal anzusehen, ist es evtl. für den ein oder anderen besser gleich 1-2 Nächte auf Koh Raya zu bleiben. Denn so kann man in den Morgenstunden und nach 16h eine tropische Trauminsel fast für sich alleine haben.

  • Möglicheiten: Speedboot, Katamaran, Schiff
  • Dauer: Ganz- oder Halbtagestouren
  • Preis:900-3.000 Baht
  • Fahrzeit mit dem Boot ab Anleger Phuket: ca. 30 Minuten (Speedboat)
Ter Bay Koh Racha

Auf Raya Island übernachten

Wie bereits erwähnt, halte ich es für sehr empfehlenswert mindestens 1 oder gar 2 Nächte auf Koh Raya zu verweilen. Auf diese Weise kann man die Insel auch von einer ganz anderen Seite erleben und zu 100% ausspannen.

Insgesamt stehen 4 Hotels / Bungalow-Anlagen auf Koh Raya zur Verfügung. Das teuerste und luxuriöseste ist das „The Racha“, welches rund 10.000 Baht oder gar mehr pro Nacht kostet. Allerdings ist die Anlage wirklich wunderschön und auf jeden Fall ein Erlebnis.

Raya Resort Racha Island

Am günstigsten ist das Bungalow Raya Resort, welches ca. 1.400 Baht pro Nacht kostet und zudem wunderbar auf einem Hügel mit Blick auf die Patok Bay gelegen ist. Die einfachen Bunaglow-Hütten sind zwar nichts für Luxus-Urlauber aber versprühen einfach tropischen Charme und sind mein Favorit unter den Unterkünften auf Koh Raya.

Hotels auf Koh Raya

Strände auf Raya Island

Auf Koh Raya gibt es insgesamt drei Sandstrände, welche entweder via Boot oder aber auch auf dem Landweg erreicht werden können. Zudem gibt es noch eine Menge an kleinen Buchten, welche zum Schnorcheln oder Tauchen einladen, jedoch auf dem Wasserweg angesteuert werden müssen.

Patok Bay

Der berühmteste und schönste Strand auf Raya Island ist die Patok Bay. Dort liegt auch das luxuriöse „The Racha Resort“. Die Patok Bay wartet mit kristallklarem Wasser und einer traumhaften Szenerie auf. Leider ist die Patok Bay auch der Strand, an dem der meiste Trubel herrscht und alle Tagesausflügler ankommen.

Siam Bay

Die Siam Bay liegt nördlich der Patok Bay und ist beinahe schon ein absolut einsamer Strand. Nur sehr wenige Touristen von den Ausflugsschiffen verschlägt es an den Strand. Die Siam Bay ist zwar nicht ganz so schön wie die Patok Bay aber auf jeden Fall einen Besuch wert, vor allem wenn man seine Ruhe haben will.

Zur Siam Bay geht es entweder mit dem Boot oder aber über einen kleinen Weg vom Patok Beach aus. Die Gehzeit beträgt rund 15 Minuten.

Ter Bay

Die Ter Bay liegt am östlichen Ende von Raya Island und ist ein beliebter Spot für Scuba Diving. Auch zur Ter Bay kann man zu Fuß über einen Pfad oder aber mit dem Boot gelangen.

Auch an der Ter Bay geht es sehr ruhig zu und es verschlägt nur wenige von der Patok Bay aus hierher. Von der Patok Bay zur Ter Bay sollte man 30 Minuten Fußweg einplanen, alternativ verkehren aber auch kleine Moped-Taxis, welche ca. 150 Baht für die Strecke verlangen.

Fazit Raya Island Strände

Die Patok Bay ist definitiv der schönste Ort auf Koh Raya. Allerdings ist hier auch immer viel los, vor allem von 10-16 Uhr, wenn die Ausflugsboote anlegen.

Wer einen geläufigen Traumstrand für sich fast alleine haben will, der sollte definitiv einen Abstecher zur nicht ganz so großartig anmutenden Siam Bay in Betracht ziehen.

Koh Racha Island Snorkling Ter Bay

Raya Island Karte

Auf folgender Karte findest du die Koh Racha Strände und Hotels. Verschaffe dir am besten selbst einen Überblick und entscheide welcher der richtige Ort für deinen Geschmack ist.

Racha Island Video

In unserem Video von Koh Racha kannst du die Insel von einer ganz besonderen Sichtweise sehen, nämlich von oben! Lehne dich zurück und Entspanne die pure Schönheit dieser Insel.

https://www.youtube.com/watch?v=Gvdpmq1QNZM&t=74s

Starbucks Coffee Cup

Für diesen Beitrag habe ich 2 Tassen Kaffee gebraucht…

(Insgesamt 590 Besuche, heute 1)
OYP-Team

OYP-Team

OnYourPath ist dein Magazin, wenn es ums Reisen geht. Erfahre alles über die schönsten Reiseziele weltweit und erhalte wertvolle Tipps rund um Hotels, Reisevorbereitung, Essen & Trinken sowie zu vielen weiteren Themen. OnYourPath ist dein authentischer Adventure-Blog von Reisenden, für Reisende!

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert