Dark Mode On / Off

Versteckte Strände auf Koh Chang

Obwohl Koh Chang eine der größten Inseln in Thailand ist, gibt es hier noch kaum Massentourismus. Dennoch zieht es immer mehr Menschen aufgrund der schönen Strände auf die Elefanteninsel. Die meisten lassen sich jedoch nur an den Hauptstränden wie dem White Sands Beach oder den Klong Prao Beach nieder. In diesem Beitrag stelle ich dir jedoch einige versteckte Strände auf Koh Chang vor, wo du nahezu alleine sein wirst.

Koh Chang Klong Prao Beach Drohne
Der Khlong Prao Beach ist zwar nicht geheim, dennoch ist er besonders schön. Er gehört zu meinen Lieblingsstränden auf der Insel.

Versteckte Strände auf Koh Chang

Es gibt auf Koh Chang enorm viele Strände. Die meisten sind jedoch nicht sonderlich versteckt, oder gar Geheimtipps. Jeder der die Insel auf eigene Faust erkundet, der kommt an den Stränden vorbei. Dennoch gibt es auch gänzlich unbekannte Strände, welche nur die wenigsten kennen. Ich stelle dir anbei einige von diesen vor und zusätzlich die weniger bekannten „Hauptstrände“.

INFO! Lass dich von den Fotos nicht allzu sehr verunsichern. Während meines letzen Besuch, wo ich auch die Drohnenfotos aufgenommen habe, war das Wetter leider nicht so gut, weshalb auch die Fotos dementsprechend aussehen. Ist das Wetter gut, so sehen sie alle traumhaft aus.

Koh Chang Strände Drohne

Palm Beach Koh Chang

Obwohl sich am Palm Beach eine kleine, chillige Beachbar befindet, wissen nur die wenigsten, dass es hier einen Strand gibt. Ein Grund hierfür ist ein großes Hinweisschild, dass der Zutritt verboten ist (ist er aber nicht).

Den Strand findest du, wenn du zum Santhia Tree Resort fährst und dort vorbei. Folge anschließend der linken Straße (Sandweg) bis zum Ende. Dort befindet sich der Strand. Um ganz genau zu sein, ist dies der Anfang vom Klong Prao Beach. Persönlich finde ich den Strandabschnitt als einen der entspannendsten auf der Insel.

Koh Man Nai Beach

Den Strand erreichst du nur, wenn du vom Siam Bay Resort ein Kanu mietest und zur Insel rüber paddelst. Dadurch, dass sich nahezu keiner die Mühe macht, ist man auf der Insel die meiste Zeit völlig alleine. Hier kannst du auch sehr gut Schnorcheln. Der Strand ist recht klein, dennoch kommt richtiges Robinson Crusoe Feeling auf. Und auch die Fahrt im Kanu hat es an sich. Von meiner Seite aus eine klare Empfehlung und ein Must-Do auf Koh Chang!

Hotel Deals auf Koh Chang!

Hast du noch keine Unterkunft auf Koh Chang? Schaue dir hier die täglichen Angebote an, definitiv findest du auch das passende für deinen Geschmack.

Bailan Beach

Nun, der Bailan Beach gehört im Grunde genommen nicht zu den versteckten Stränden auf Koh Chang, denn es befindet sich ein größeres Resort am Strand. Der Strand ist zwar klein, weshalb man auch nie alleine sein wird, doch die angrenzende kleine Insel hat es mir persönlich einfach angetan. Man kann von hier aus nicht direkt ins Wasser und wirklich gepflegt ist der Fleck auch nicht, da sie hier am Abend die Blätter der Palmen verbrennen. Dennoch ist es hier sehr ruhig und chillig und von oben sieht es einfach traumhaft aus. Wenn du mit deiner Drohne in Thailand unterwegs bist, hier ist ein guter Ort um sie steigen zu lassen 😉

Persönlich verwende ich die DJI Mavic Pro, welche zu einen der besten Drohnen, besonders für Reisende gehört. Sie ist klein und zusammenfaltbar, liefert aber trotzdem 4K Aufnahmen und eine 12MP Kamera.

Die Mavic hat in einer Hand Platz!

Sugar Beach Koh Chang

Der Sugar Beach auf Koh Chang ist besonders klein, weshalb er von vielen einfach übersehen wird. Lediglich eine kleine Beachbar weist den Weg zum Strand. Diese ist zwar immer besucht, doch verhältnismäßig sehr wenig.

Der Strand gehört meiner Ansicht nach nicht zu den schönsten der Insel, doch um diese soll es in diesem Beitrag ja auch nicht gehen. Entspannend ist es vor Ort aber trotzdem, auch wenn der Strandabschnitt recht klein ist.

Wai Check Beach

Der Wai Check Beach gehört zu den versteckten Stränden auf Koh Chang. Es bedarf schon etwas Zeit und auch Abenteuerlust um den Strand zu finden. Mittlerweile wurde zwar die Straße neu gemacht, weshalb es sehr viel einfacher ist den Strand zu erreichen, doch nach einem Regentag ist ein runterkommen mit dem Roller nahezu unmöglich. Vor einigen Jahren war es schier unmöglich mit einem Roller zum Strand zu kommen, heute braucht es auf jeden Fall viel Erfahrung.

Am Strand erwartet dich ein naturbelassener und erholsamer Strand, welcher mir persönlich sehr gut gefallen hat. Ich würde nicht behaupten, dass es der schönste Strand von Koh Chang ist, aber definitiv gehört er zu den oberen Favoriten.

Long Beach Koh Chang

Auch der Long Beach befindet sich an der Ostküste, ganz südlich. Er ist nicht so versteckt und unbekannt wie der Wai Check Beach, dennoch ist man hier nahezu alleine. Das liegt auch aufgrund der Größe des Strandes. Am „Hauptstrand“ wo sich auch ein Restaurant und Bungalows befinden, kommen die meisten Besucher her. Fährt man hingegen weiter südlich, ist man nahezu sicher alleine.

Persönlich finde ich den Koh Chang Long Beach als einen der schönsten. Das Wasser ist hier recht klar und auch der Strand ist sehr fein und gepflegt. Unter den Palmen findet sich zudem immer ein schattiges Plätzchen um der Tropenhitze zu entfliehen.

Grand Laguna Beach

Sicherlich hast du den Grand Laguna Beach schon einmal gesehen, oder zumindest das was sich dort in der Nähe befindet. An dem Strand befindet sich nämlich das Schiff, welches eins ein Hotel war. Besonders von oben sieht das einfach spektakulär aus. Aber auch der Strand ist hier so gut wie gar nicht besucht, obwohl er wunderschön ist. Um den Strand jedoch besuchen zu können, muss man zuvor 100 Baht bezahlen, damit der Security die Schranke öffnet.

Am Strand befindet sich auch ein kleines Restaurant. Teils werden sogar wieder Bungalows vermietet. Ich war bereits einige Male dort, habe aber nie jemanden gesehen. Meistens waren maximal 4-5 Personen am Strand.

Den Grand Laguna Beach auf Koh Chang erreichst du, wenn du der Straße immer Richtung Süden folgst.

Unbekannte Strände auf Koh Chang

Natürlich gibt es noch sehr viel mehr versteckte und unbekannte Strände auf Koh Chang. Diese werde ich aus gutem Grund aber nicht alle auflisten. Warum? Nun, jeder der etwas Abenteuerlust in sich hat, kann diese Strände ganz einfach selbst suchen und finden (Google Maps hilft 😉 ). Auch will ich nicht, dass diese Orte zu bekannt werden und das schöne einsame Feeling verloren geht. Ich hoffe dass versteht jeder… Mein Tipp: einfach einen Roller mieten und die Insel auf eigene Faust erkunden. Am besten einmal die Ostküste entlangfahren und Augen offen halten 😉

Welcher versteckte Strand auf Koh Chang gehört zu deinen Favoriten? Falls er noch gänzlich unbekannt ist, dann behalte die Infos am besten für dich. Trotzdem freue ich mich über kleine Tipps der Wegfindung.

(Insgesamt 7 Besuche, heute 1)
OYP-Team

OYP-Team

OnYourPath ist dein Magazin, wenn es ums Reisen geht. Erfahre alles über die schönsten Reiseziele weltweit und erhalte wertvolle Tipps rund um Hotels, Reisevorbereitung, Essen & Trinken sowie zu vielen weiteren Themen. OnYourPath ist dein authentischer Adventure-Blog von Reisenden, für Reisende!

You might also be interested in this...

2 Comments

  1. Matteo

    Hallo Alex, hast du eine erlaubnis für die Drohne ? An vielen Orten sind Drohnen verboten ^^

    1. Alex

      Hi Matteo, ja habe die die Drohne bei der CAAT und NBTC registriert. An die Gesetze sollte man sich aber halten, da es sonst schnell teuer werden kann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert