Nha Trang Sehenswürdigkeiten

Nha Trang ist eine kleine Stadt an der Ostküste von Vietnam und wird zunehmend beliebter. Zurecht, denn die Preise sind günstig und der Strand ist wirklich sehr schön. Zudem kann man in der Umgebung sehr vieles machen und erleben. Zu viel, denn alles haben wir während unserer Woche in Nha Trang leider nicht geschafft. In diesem Guide verraten wir dir die besten Reisetipps für Nha Trang und zeigen dir die schönsten Strände und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung.

Nha Trang Reisetipps

Spielst auch du mit dem Gedanken Nha Trang einen Besuch abzustatten? Du weißt aber noch nicht wie vor Ort alles funktioniert und was es dort zu sehen und erleben gibt? Keine Panik. Mit unseren Reisetipps helfen wir dir so gut es geht weiter, sodass du deinen Aufenthalt vom ersten Tag an in vollen Zügen genießen kannst.

Po Nagar Pagode Aussicht

Vietnam Packliste

Damit du auf deiner Reise auch sicherlich nichts vergisst, schaue dir zuvor unsere Vietnam Packliste an. Diese kannst du Downloaden und die Sachen abhacken. Zudem kannst du somit sicher sein, dass du garantiert nichts vergisst.

Die perfekte Vietnam Packliste

Beste Reisezeit für Nha Trang

Wann ist die beste Reisezeit für Nha Trang? Nun, ganz genau lässt sich das nie sagen, denn das Wetter ist unkontrollierbar. Dennoch fassen wir die Informationen aus dem Web kurz zusammen.

Die besten Monate für gutes Wetter in Nha Trang sind Februar, März und April. Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate April, Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober. Im November und Dezember gibt es am meisten Regen. Die geeignetesten Monate zum Schwimmen sind April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober und November.

Das muss aber nicht bedeuten, dass es im Dezember beispielsweise immer regnet. Wir waren Anfang Dezember für eine Woche dort und hatten recht gutes Wetter. Das kann ein Zufall sein, doch irritieren solltest du dich dennoch nicht lassen. Vor allem bei einer Vietnam Rundreise kommt man immer einmal in eine Region wo es regnen kann.

Beste Reisezeit für Nha Trang

Vom Flughafen Nha Trang in die Stadt

Wenn du mit dem Flugzeug nach Nha Trang anreist, was wir dringend empfehlen, so musst du noch in die Stadt gelangen. Das ist jedoch absolut kein Problem und für jedes Budget ist eine passende Fortbewegung dabei. Anbei stellen wir dir kurz die empfehlenswertesten Transportmöglichkeiten vom Flughafen Nha Trang in die Stadt vor.

Mit dem Taxi vom Flughafen Nha Trang in die Stadt

Wer einfach und schnell in die Stadt kommen will, für den eignet sich das Taxi sehr gut an. Mit eingeschaltetem Taximeter beträgt die Fahrt rund 400.000 VND. Besser ist es mit den Fahrern einen Festpreis auszuhandeln. Der Durchschnittspreis beträgt 250.000-300.000 VND. Letztendlich entscheidet jedoch der Fahrer ob er es macht oder nicht.

Mit dem Minivan vom Flughafen Nha Trang in die Stadt

Wir haben uns für den Tranfer mit dem Minivan entscheiden. Sobald du das Flughafengebäude verlässt, findest du bereits den Ticketverkauf. Das Ticket nach Nha Trang kostet 50.000 VND und ist somit die preiswerteste Methode um in die Stadt zu kommen. Der Transfer dauert rund 50-60 Minuten.

Vom Flughafen Nha Trang in die Stadt

Grab vom Flughafen Nha Trang in die Stadt

Grab ist grundsätzlich immer günstiger als ein herkömmliches Taxi. In unserem Fall aber nicht. Wir haben ab und an die Preise kontrolliert (Stadt zum Flughafen) und die Fahrer wollten 420.000 VND. Ob es an der Uhrzeit lag? (19:00) wer weiß. Somit ist Grab nicht gerade die beste Wahl.


Hotels in Nha Trang

Hotels gibt es in Nha Trang mehr als genug und für jedes Budget ist das passende dabei. Wir haben uns dieses Mal jedoch für ein AirBnB Zimmer entscheiden. Warum du das auch machen solltest? Deshalb…

Nha Trang Central Place Apartment

Das Nha Trang Central Place Apartment liegt mitten im Zentrum von Nha Trang in einer perfekten Lage direkt am Strand. Über AirBnB kannst du dort sehr viele Zimmer in unterschiedlichen Preisklassen buchen. Wir wollten uns einmal etwas Luxus gönnen und haben uns für die 360° Sky Villa, dem Penthouse im 46. Stock entschieden.

Die Aussicht von dort oben ist kurzum gesagt einfach der Wahnsinn! Die Terrasse ist sehr groß und bietet neben zwei kleinen Teichs auch viele Sitzmöglichkeiten und 3 Sonnenliegen sowie eine Hollywoodschaukel. Auch die Zimmer sind sehr nice eingerichtet.

Der Preis beträgt 100€ pro Nacht (2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Wohnküche). Etwas hoch ist der Preis, doch die Aussicht entschädigt dafür. Auch gibt es einen großen Swimming Pool und ein Fintessstudio.

Jetzt auf AirBnB buchen und 25€ Gutschein erhalten!

Nha Trang Hotelangebote

Auf der Suche nach einem Schnäppchen Hotel in Nha Trang? Auf Travfindo.de gibt es jeden Tag unterschiedliche Hotelangebote. Mit etwas Glück bekommst du hier ein sehr gutes Hotel sehr preiswert. Es lohnt sich daher diese einmal zu kontrollieren. Verschaffe dir anbei einen Überblick der derzeitigen Hotel Angebote in Aha Trang.


Nha Trang Strände

Nha Trang ist aus dem Grund immer beliebter, da die Strände überzeugen und es sonst nicht viele andere Orte in Vietnam gibt die ein ähnliches Angebot bieten. Selbst der doch recht gut frequentierte Hauptstrand ist schön und eignet sich sehr gut zum schwimmen. Doch in der Umgebung finden sich noch etliche weitere sehr empfehlenswerte und wunderbare Strände.

Nha Trang Beach

Der Hauptstrand von Nha Trang ist der beliebteste in der Umgebung, da sich dort auch die meisten Personen befinden. Der Strand ist sehr breit und erstreckt sich auch über mehrer Kilometer. Das hat den Vorteil, dass er nie zu voll ist, egal wo du dich niederlassen willst. Auch kannst du hier sehr gut schwimmen, denn das Wasser ist gut. Es ist nicht perfekt und zum schnorcheln eignet sich der Strand auch nicht. Wenn du aber einen Strandtag verbringen willst und keine Lust hast an einen anderen Ort zu fahren, so spricht nichts gegen den Nha Trang Central Beach.

Nha Trang Strand

Bai Dai Nha Trang Beach

Den Bai Dai Nha Trang Strand bekommst du bereits im Landeanflug auf Nha Trang zu sehen, denn er befindet sich kurz vor dem Flughafen. Bei Touristen ist der Strand weniger beliebt, dabei ist er eigentlich aber sehr schön. Vermehrt kommen hier die Einheimischen vorbei um einen entspannten Tag am Strand zu verbringen.

Bai Dai Nha Trang Beach

TIPP! Wenn du nicht nur Nha Trang, sondern ganz Vietnam erkunden möchtest, so empfehlen wir den Vietnam Reiseführer von Stefan Loose. Diese Reiseführer gehören zu den beliebtesten auf dem Markt und bieten auch unzählige Informationen.

Stefan Loose Vietnam Reiseführer
Hier entlang wenn du den ausführlichsten Vietnam Reiseführer kaufen möchtest!

Nha Trang Inseln

In der Umgebung von Nha Trang gibt es einige sehr schöne Inseln welche sich ideal zum Schnorcheln eignen. Auch wenn du nur einen erholsamen Tag am Strand haben möchtest, so lohnt sich der Besuch einer der Inseln. Anbei stellen wir dir schönsten Inseln bei Nha Trang vor.

Die drei Inseln welche anbei kommen befinden sich alle in unmittelbarer Nähe und können unter anderem auch in einem abgefahren werden.

Hon Tre Island (Vinpearl)

Hon Tre Island ist auch unter den Namen Vinpearl bekannt. Hierbei handelt es sich eigentlich um einen Vergnügungspark und einem Wasserpark. Zu erkennen ist die Insel bereits von weitem aufgrund des großen Rießenrad.

Besonders mit Kindern bietet sich ein Ausflug sehr gut an. Alleine die Fahrt in der Seilbahn zu der Insel ist ein kleines Erlebnis (für Kinder).

Vinepearl Island Nha Trang

Hon Tam Island & Hon Mun Island

Hon Tam Island und Hon Mun Island sind zwei kleine Inseln neben Hon Tre. Diese erreicht man in nur rund 15 Minuten mit dem Speedboot. Die Inseln eignen sich besonders gut zum schnorcheln, denn das Wasser ist hier glasklar. Die Inseln werden auch bei den 4-Island Tagestouren angeboten. Falls du alle an einem Tag sehen möchtest, do buche am besten eine Tour. Wenn du dich aber zum Hafen begibst, so kannst du die Inseln auch einzeln und ohne Gruppenausflug besuchen.

Hier kannst du die Tour buchen!

Hon Tam Island

Affeninsel Nha Trang (Dao Khi)

Dao Khi bedeutet Affeninsel. Die Insel hat ihren Namen aufgrund der mehreren hundert Affen bekommen, die sich auf der Insel niedergelassen haben. Die Affen geben Anlass zu vielen lustigen Auftritten. Sie haben sich so sehr an die Touristen gewöhnt, dass sie sich ohne Furcht Hüte und Sonnenbrillen von Besuchern schnappen. Wertgegenstände sollten daher gut verstaut werden, ansonsten sind sie schneller weg als einem lieb ist.


Nha Trang Sehenswürdigkeiten

Direkt im Zentrum von Nha Trang gibt es nicht sonderlich viele Sehenswürdigkeiten. Teils liegen sie etwas weiter auseinander, sodass eine Fahrt mit dem Taxi nötig wird. Falls du dir einen Roller mieten möchtest, so kannst du das für 100.000 VND pro Tag machen. Der Verkehr ist hier in Ordnung bzw nicht ganz so extrem wie in Ho-Chi-Minh oder Hanoi. Dort raten wir vom selber fahren definitiv ab.

Long Son Pagoda

Die Long Son Pagoda ist das Highlight und Wahrzeichen der Stadt. Die große weiße Buddha Statue ist schon aus weiter Ferne sichtbar. Vor Ort gibt es ein schönes Gelände, von wo man bereits Blick auf die Buddha Statue werfen kann. Über die Treppen geht es anschließend hoch.

Leider wurde uns der Zugang verwehrt, da wir keine lange Hosen anhatten. Noch in keinem Land in Südostasien passierte uns das. Bei Frauen kommt es oft vor, dass sie ohne langen Hosen nicht passieren können. Bei Männern war das bislang nie so. Wenn du den Buddha besuchen willst, dann ziehe auf jeden Fall lange Hosen an.

Long Son Pagoda Nha Trang

Po Nagar

Etwas weiter nördlich befindet sich die Po Nagar Pagode, welche ebenfalls einen Besuch wert ist. Neben den alten Tempelruinen bekommt man auch einen schönen Blick auf die Stadt. Außerdem werden hier regelmäßig traditionelle Tänze aufgeführt. Am Nachmittag ist das Gelände jedoch sehr stark von Chinesen besucht, sodass es beinahe unmöglich ist ein gutes Foto ohne hunderte Touristen aufzunehmen. Der Eintritt beträgt 22.000 VND.

Po Nagar Nha Trang

Kathedrale Christ the King

Die Catherdral of Christ the Church ist eine katholische Kirche welche sich etwas erhöht im Stadtzentrum befindet. Um die Kirche passieren zu können muss man eine freiwillige Spende geben. Gerechtfertigt? Unserer Meinung nach nicht. Nichts gegen über eine freiwillige Spende, doch man wird dazu gezwungen eine zu geben…

Da man in Südostasien ansonsten immer nur buddhistische Tempel zu sehen bekommt, ist das eine gute Abwechslung. Und schön ist die Kirche ja, dagegen kann man nichts sagen. Am lustigsten fanden wir jedoch die chinesischen und vietnamesischen Touristen, welche das Kreuzzeichen nachmachen wollten und sich dabei völlig lächerlich anstellten 😉

Kathedrale Christ the King Nha Trang

Von Van Ky Park

Der Von Van Ky Park liegt zwischen der Christuskirche und der Long Son Pagode. Er ist nicht wirklich ein Highlight, doch für eine kurze Verschnaufpause eignet er sich an.

Von Van Ky Park Nha Trang

Nha Trang Ausflüge & Aktivitäten

Keine Lust auf die Sehenswürdigkeiten in Nha Trang? Anbei stellen wir dir einige Aktivitäten und Shopping Center in Nha Trang auf. Für unternehmungslustige listen wir auch noch die schönsten Ausflüge in der Umgebung mit auf.

Nha Trang Center

Inmitten der Stadt in etwa der Höhe wo sich die Happy Beach Bar befindet befindet sich das Nha Trang Center, ein kleines Shoppingcenter. Dort kannst du originale Klamotten kaufen und shoppen bis zum abwinken. Im Obergeschoss befindet sich zudem ein Foodcourt in dem man preiswert und lecker essen kann.

Nha Trang Center

Dam Market

Der Dam Market sollte einst ein sehr großer Markt inkl. Shopping Center werden. Der Plan ging jedoch nicht so wirklich auf. Die Gegend ähnelt eher den Slumps und einladend wirkt der Markt erst recht nicht. Essen gibt es hier nahezu keines. Im Inneren des Gebäude, aber auch außen befinden sich sehr viele Souvenir und Kleidungsgeschäfte.

Falls dir einmal langweilig in Nha Trang wird, so kannst du den Markt durchaus besuchen. Eine Anreise lediglich aufgrund des Markt lohnt sich jedoch nicht.

Dam Market Nha Trang

Ba Ho Waterfalls

Rund 20km von Nha Trang entfernt befinden sich die Ba Ho Waterfalls, welche vor allem von Klippenspringer besucht werden. Die Fahrt mit dem Taxi dauert rund 40 Minuten. Wasserfälle besuchen wir persönlich sehr gerne, sofern die Temperaturen mitspielen. Wie bereits erwähnt sind die Wintermonate nicht die besten für eine Nha Trang Reise. Die Teils nur 25-27 Grad am Nachmittag sind uns persönlich schon zu kalt um ein Bad in einem Wasserfall zu nehmen.

Der Ausflug zu den Wasserfällen ist definitiv eine Reise wert. Der Aufstieg ist bereits ein kleines Abenteuer, sollte jedoch mit festem Schuhwerk in Angriff genommen werden. Es empfiehlt sich vormittags zu kommen, da dann noch deutlich weniger Touristen anzutreffen sind. Der Eintrittspreis beträgt 47.000 VND.

Ba Ho Waterfalls

Nha Trang Hot Springs

Wer etwas entspannen möchte, vor allem bei etwas kühleren Temperaturen, für den eignen sich die Nha Trang Hot Springs sehr gut an. Persönlich haben wir diese leider nicht besucht, da die Zeit nicht reichte. Die heißen Quellen von Nha Trang scheinen aber sehr beliebt zu sein. Falls du bereits dort warst, hinterlasse uns doch einen Kommentar wie es dir gefallen hat.

Ausflüge in Nha Trang

Tagesausflüge von Nha Trang gibt es viele. Ob nach Da Nang, zum Schnorcheln, Stadtour etc. es ist garantiert für jeden Geschmack das passende dabei. Die Touren kannst du vor Ort in einem Reisebüro, oder bereits vorab online via GetYourGuide buchen. Bei GetYourGuide kannst du dir einen Überblick über den Ablauf verschaffen. Die empfehlenswertesten Tagesausflüge in Nha Trang findest du im Anhang.


Nachtleben Nha Trang

Das Nachtleben in Nha Trang hat einiges zu bieten. Es gibt sogar ein kleines Backpacker Viertel wo sich die meisten Bars befinden. Aber auch kleine Nachtmärkte und eine größere Disco. Obwohl es in der Nacht einiges zu erleben gibt, so schließt hier alles relativ früh. Die Märkte machen um 22 Uhr dicht und auch die Bars schließen allerspätestens ihre Tore um 02:00 Uhr. Was du am Abend in Nha Trang alles erleben kannst listen wir kurz auf.

Nha Trang Night Market

Der Nha Trang Night Market wurde im Internet hoch gelobt. In der Realität sieht es jedoch anders aus. Es gibt ein Restaurant am Nachtmarkt, jedoch absolut kein Streetfood. Unserer Ansicht nach ist es daher kein richtiger Nachtmarkt. Verkauft wird hier lediglich Schmuck, Klamotten und Souveniers. Ein Besuch lohnt sich alleine aufgrund des Markt nicht. Da sich dieser im Backpacker Viertel befindet und sich in der Umgebung etliche Bars und Restaurants befinden, kann man beim vorbeilaufen durchaus einmal reinschauen.

Nha Trang Night Market

Yen Sao Khanh Hoah

Der Yen Sao Khanh Hoah ist ein kleiner Markt nur unweit vom Nha Trang Central Apartment entfernt. Hier gibt es einige Restaurants und kleine Stände wo Essen verkauft wird. Die Auswahl ist jedoch relativ klein. Ganz anders sind wir es von thailändischen Märkten gewohnt. Ansonsten gibt es hier Klamotten, getrocknete Früchte, Fruchtshakes und Souveniers.

Beachclubs in Nha Trang

Beachclubs und Beach Bars gibt es einige in Nha Trang. Diese befinden sich verteilt im Ort. Generell muss man aber nie lange suchen bis eine kommt. Die besten Chancen hast du direkt im Zentrum, hier befinden sich nämlich zwei der empfehlenswertesten Beachbars in Nha Trang.

Happy Beach Bar

Die Happy Beach Bar befindet sich am Strand im Zentrum von Nha Trang. Diese finden wir mit eine der schönsten hier. Vor allem die Sitzsäcke am Strand laden zum Entspannen ein. Nicht ganz gerechtfertigt finden wir, dass man für diese 20.000 VND pro Person zahlen muss, zumal das Bier hier mit einem Preis von 40.000 VND nicht gerade günstig für Vietnam ist. Das Ambiente und die frische Meerprise lohnen sich jedoch.

Happy Beach Bar Nha Trang

Sailing Club Nha Trang

Der Sailing Club befindet sich direkt am Strand und wird vor allem an Wochenenden gut besucht. Das Ambiente ist nice und die Aussicht auf den Strand ist entspannend. Die Preise sind jedoch etwas höherpreisig.

Nha Trang Backpacker Viertel + Party

Das Backpacker Viertel in Nha Trang ist etwas klein, aber dennoch ist hier beinahe immer etwas los. Neben preiswerten Unterkünften, Restaurants und Supermärkten befinden sich auch etliche Bars hier. Die am beliebteste Bar ist die Why Not Bar. Wenn du vor hast Party zu machen, dann ist hier die beste Anlaufstelle.

Nha Trang Backpacker Street

Nha Trang Karte

Wie immer haben wir eine übersichtliche Karte von Nha Trang erstellt, wo wir die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Orte, welche wir zuvor aufgelistet haben eingetragen haben. Somit siehst du auf Anhieb welche Sehenswürdigkeiten bei dir in der Nähe sind und kannst dementsprechend die Entdeckungsreise durch die Stadt planen.


Nha Trang Video

Anbei kannst du einige der Sehenswürdigkeiten und Strände von Nha Trang nochmals in dem kurzen Video anschauen.


FAZIT: Nha Trang in Vietnam

Nha Trang hat uns doch positiver überrascht als gedacht. Der Badeort ist cool und auch wesentlich chilliger als Hanoi oder Saigon und er ist (noch) nicht so überlaufen wie Hoi An. Egal ob ein paar Tage am Strand zu relaxen, oder während einer Durchreise durch Vietnam, in Nha Trang solltest du einen Stopp mit mindestens 3 Nächten einplanen.

Bist du anderer Meinung als wir? Warum? Hinterlasse uns doch einen Kommentar falls du bereits in Nha Trang warst und schildere uns wie es dir dort gefallen hat. Wir freuen uns von dir zu hören.

Vorheriger ArtikelVietnam Essen – Die leckersten vietnamesischen Gerichte
Nächster ArtikelKultur: 10 bizarre Beauty-Trends weltweit
Das OnYourPath Philippinen & Südostasien-Team kennt sich bestens in der Region aus und reist mehrmals im Jahr zu den besten Zielen auf und abseits der Touristenpfade. Authentische Tipps und tolle Reiseinspirationen sind garantiert!

Kommentiere den Artikel

Kommentar
Name